Aktive Frauen

Die Gruppe der "aktiven Frauen" ist innerhalb der Frauen-MC eine eigenständige Gemeinschaft, die sich 1996 konstituierte. Neben Themen wie: Ehe und Familie, Haus und Garten oder Kinder und Beruf stehen auch Besichtigungen,Vorträge und gemeinsam gestaltete Abende auf dem Programm.

Man trifft sich jeden ersten Donnerstag im Monat. Zusammen mit Löningen und Lindern wird alle zwei Jahre eine mehrtägige Studienfahrt organisiert, bei der auch die Pflege der Geselligkeit nicht zu kurz kommt.

Ansprechpartnerinen sind Maria Böhmann, Brigitte Deeken und Hildegard Wilken.

 

Das Jahresprogramm für 2018 finden Sie hier


Frauen-MC Lastrup

pietaVom 13. bis zum 20. Juni 1954 fand in der Pfarrgemeinde Lastrup die Fatimawoche statt. In dieser Woche der Marienverehrung beschlossen Frauen und Mütter auch in der Pfarrgemeinde St. Petrus in Lastrup eine Frauenkongregation zu bilden. Am 4.7.1954, dem Gründungstag der Frauen-MC, meldeten sich über 300 Frauen zur Aufnahme in die Gemeinschaft.

Am 11. März 1955 wurde das erste Präsidium gewählt. Vorstand und Präses organisieren und leiten die Vereinigung. Ihnen stehen die Bezirkshelferinnen unterstützend zur Seite.

In den Jahren 1977, 1996 und 1997 wurde die Frauengemeinschaft um die Teilgruppen "Missionsstrickgruppe", "Aktive Frauen" und "Single-Club" erweitert.

In der überarbeiteten Satzung von 1954 sind die Aufgaben und Ziele der Marianischen Kongregation festgeschrieben. Die hierin enthaltenen Grundsätze bilden das Fundament des persönlichen und gemeinsamen Handelns aller Mitglieder.


Seniorentreff

Seniorentreff

An jedem Diestag von 15 bis 18 Uhr treffen sich Senioren im Lastruper Pfarrheim. Nach einer gemütlichen Kaffeetafel teilt man sich in unterschiedliche Gruppen auf, um Doppelkopf, Rommee, Uno etc. zu spielen. Einmal im Monat wird etwas Besonderes geboten, dazu zählen hl. Messen, Ausflüge, Vortäge, Kegeln usw.

Wenn auch Sie Lust haben bei uns mitzumachen, schauen Sie an einem Dienstag doch einfach mal bei uns rein. Wir würden uns sehr über Neuzugänge freuen.

Ansprechpartner sind: Paula Rump, Agnes Grever, Agnes Kathmann, Thea Bunten


Missionsstrickgruppe

strickgrupDie Strickgruppe wurde im Jahr 1977 von Mitgliedern der Frauen- MC  unter der Leitung von Frau Agnes Kamphaus und unter Mitwirkung der  Pastoralreferentin Frau Nietfeld begründet.Von 1984 bis 1998 hatte Frau  Käthe Lübke die Leitung der Missionsstrickgruppe inne. Seit 1998 wird  die Gruppe nun von Frau Barbara Lampe geleitet.

 


kfd Kneheim

Am 02.03.1958 wurde der Frauen- und Mütterverein gegründet. Aus ihm entstand später die Pfarrgemeinschaft kfd (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands). Wir zählen ca. 70 Mitglieder zum Verein.


Single-Club

singleclubDer "Single-Club", eine Teilgruppe der Marianischen Congregation, ist eine Gemeinschaft von  Frauen ab 60 Jahren. Alle sind alleinstehend oder verwitwet.Diese Gruppe trifft sich alle 4 Wochen, d. h. immer am zweiten Dienstagabend im Monat.

Das Jahresprogramm, das neben den festliegenden Terminen wie Wallfahrt, Adventsfeier, Kohlessen,  Grillen und Seniorenkarneval auch Ausflüge, Vorträge und Besichtigungen enthält, wird im  Januar zusammen gestellt.
Leiterin der Gruppe ist zurzeit Elisabeth Gänsler.

 

Das Jahresprogram 2018 finden Sie hier