Männergesangverein "Cäcilia" Lastrup

vereinsfahne21 Sänger ließen sich am Vorabend des 20. November 1894 als Mitbegründer des neuen Chores in die Gründerliste eintragen.

"Der Verein bildete sich aus einer Versammlung sangesfreudiger Männer, die auf Veranlassung des hochw. Herrn, des Pfarrers Grote, am 8. Dezember 1894 einberufen war. Das Ehrenpräsidium übernahm der hochw. Herr Pfarrer. Die Dirigentschaft wurde dem jetzt im Ruhestand lebenden Lehrer Anton Hakewessell übertragen.“

Quelle: Festschrift "100 Jahre Männergesangverein 'Cäcilia' Lastrup 1894 - 1994

Weitere Informationen  www.mgv-lastrup.de


Kirchenchor Cäcilia Hemmelte

Als Gründer des Kirchenchores gilt der Lehrer Johannes Hilgefort im Jahre 1889. Damals wie heute besteht die Hauptaufgabe des Chores darin, die Gottesdienste an den kirchlichen Feiertagen zu gestalten.

Aber auch weltliches Liedgut wird gepflegt, das besonders an den Vereinsfesten das Publikum erfreut. Zu silbernen und goldenen Hochzeiten, sowie zu Geburtstagen ab dem 85. Lebensjahr, trägt der Chor auf Wunsch mit seinem Gesang zur Gestaltung und Verschönerung der Feier bei. Er ist somit ein fester Bestandteil des Gemeindelebens, der zum guten Klima in der Dorfgemeinschaft beiträgt.


Musitas und Musitas-Kids

musitaslogoSeit dem Jahr 2000 gibt es in Hemmelte die Gruppe MuSiTas.

Musizieren, Singen
und Tanzen ist das Motto der Gruppe.

Weiterlesen....

 

 


 

Gemischter Chor "Fröhlichkeit" Kneheim

Foto-Chor-Kneheim21899 wurde in Kneheim der Männergesangverein ,,Fröhlichkeit" gegründet.

Wegen Nachwuchsmangel traten am 01. Februar 1983 zahlreiche Frauen dem Chor bei. Danach erhielt der Chor die Bezeichnung Gemischter Chor ,,Fröhlichkeit" Kneheim.

Jeden Donnerstag werden von 20.00 bis 21.30 Uhr im Vereinslokal H. Bokern mit der Dirigentin Ria Deeken kirchliche und weltliche Lieder eingeübt. Die Sommerpause entspricht in etwa dem Zeitraum der Sommerferien.